Teilnehmerzentrierte Seminare Trainings und Prozessbegleitung für Führungskräfte beruhen auf dem Ansatz “Potenzial Mensch”.

Dabei definiert sich Teilnehmerzentrierung ganz besonders bei meinem offenen Seminarprogramm für Führungskräfte und der Führungskräfteentwicklung durch Arbeitsstandards, die lauten:

  • Eine besonders intensive Beziehungsgestaltung zwischen den Teilnehmern untereinander sowie zum Trainer lässt die kleine Gruppe (max. 6 Teilnehmer) zu.
  • Die Wünsche der Teilnehmer sowie der Seminargruppe finden besondere Berücksichtigung
  • Bei Fallbesprechungen mit Erfahrungsaustausch werden die Fälle methodisch aufgearbeitet und die Teilnehmer auf die Umsetzung in der Praxis vorbereitet
  • Situationsbezogene Angebote wie Erfahrungsübungen, Wissensvermittlung, Training, Coaching
  • Dokumentation und Evaluation
  • Augenmerk des Trainers auf eine erfolgreiche Transferarbeit der Teilnehmer während der gesamten Dauer des Seminars

Diese Standards, in Verbindung mit einer intensiven Begleitung für die Teilnehmer nach bzw. auch zwischen den Seminaren, die Gruppengröße von mindestens drei und maximal sechs Teilnehmern sowie wie die Auswahl der Seminarhotels, die ich getroffen habe, trägt meiner Philosophie “Erwachsene lernen in einem entspannten Umfeld am besten” Rechnung.

In meinem Seminaren gut aufgehoben sind  grundsätzlich alle Menschen mit Interesse an
guter, wertschätzender und gleichzeitig erfolgreicher Personalführung!

Teilnehmerzentrierte Seminare Trainings und Prozessbegleitung für Führungskräfte ist bereits etabliert bei Schulungen von Mitarbeitern, Teams, Nachwuchsvorgesetzten und Führungskräften aus

  • kleineren und mittleren Mittelstandbetrieben aus Handwerk und Industrie,
  • Unternehmen mit Produktion und Fertigung – auch im Schichtbetrieb,
  • Handelsunternehmen mit großen Logistikbereichen.

Außerdem schule ich auch regelmäßig Führungskräfte aus

  • sozialen Berufen
  • Bildungsinstituten.

Gerne gebe ich Ihnen zu entsprechenden Referenzen direkt Auskunft.

Teilnehmerzentrierte Seminare Trainings und Prozessbegleitung für Führungskräfte

ist auch die Grundhaltung für meine bisher erfolgreiche Arbeit als Prozessbegleiter „Potenzial Mensch im Unternehmen“. Denn ich achte ganz besonders auf eine sehr gute Qualität der Beziehung zu allen direkt und indirekt Beteiligten.

Die Qualität der Beziehung definiert sich dabei vor allem über Wertschätzung, Achtsamkeit, Einfühlungsvermögen, Verständnis, Offenheit, Klarheit, Unterstützung, Begleitung, Wissen und Erfahrung sowie ein positives Menschenbild.

Am Besten, Sie machen sich Ihr eigenes Bild bzw. eigene Erfahrungen mit mir. Vielleicht dadurch dass Sie einen Teilnehmer zu meinen Seminaren anmelden? So hat bei vielen Unternehmen eine erfolgreiche und für alle Beteiligten nutzen bringende Zusammenarbeit mit mir begonnen.

Ich freue mich auf Ihre Nachricht!

Wie kann ich Ihnen also nun weiterhelfen?

Rufen Sie mich gerne an unter 09871 – 706460 oder übermitteln Sie mir bitte einfach ein Stichwort.

Teilnehmerzentrierte Seminare Trainings und Prozessbegleitung für Führungskräfte

z.B. Businesscoaching, Seminar, Inhousetraining, Konflikt, Change, Gesprächsführung, unternehmensWert: Mensch, Prozessbegleitung, …

Ihr Stichwort

Ihre E-Mail-Adresse

Binnen 36 Stunden melde ich mich bei Ihnen. Danke und bis bald!

Helmut Heim
Personzentrierter Berater (GwG) & Managementtrainer

Auf FACEBOOK unter ErstmalsChef